Rückführung von Hüttenreststoffen der Stahlindustrie, insbesondere eisenreichen Filterstäuben, in den Konverterprozess

Tomasz Kupka und Reinhard Scholz (2013)

Entphosphorung von Abwässern im Festbett auf Basis von Elektroofen- und Konverterschlacke – Ein Pilotprojekt –

Heribert Rustige (2012)

REACH-Auswirkungen für Eisenhüttenschlacken

Ursula Gerigk (2012)

KrWG, AwSV und MantelV – Auswirkungen auf die Stahlindustrie und ihre Nebenprodukte –

Gerhard Endemann (2012)

Humantoxikologische Bewertung von Schlacken aus der Stahlindustrie

Heidi Foth (2011)

Wir freuen uns auf ihre Anmeldung