Fachbeiträge 2019

Verarbeitung von Klärschlammaschen im industriellen Maßstab

Phosphorrezyklate aus Abwasser – Erfahrungen aus der Verwertung

Direktverwertung von Klärschlammaschen – eine Zwischenbilanz

Von der P-Rückgewinnung zum tatsächlichen Recycling – sekundärer Rohstoff, Intermediat oder fertiges Produkt?

Phosphorrückgewinnung: eine aktualisierte Verfahrens- und Situationsübersicht

Auswirkungen der novellierten AbfKlärV auf die Kreislaufführung von Pflanzennährstoffen

Was folgt aus den Vorgaben zur Phosphorrückgewinnung?

Die BMBF-Fördermaßnahme Regionales Phosphor-Recycling (RePhoR)

Wasserrecycling in einer Klärschlammverbrennungsanlage

Comprehensive Emission Controls for Mono Incineration Project in North America

Lachgasemissionen bei der Klärschlammverbrennung

Phosphorrückgewinnung bei der Vergasung von Klärschlamm

Dezentrale Klärschlammverwertung mit dem KlärschlammReformer

Thermische Klärschlammverwertung mit patentiertem Staubbrenner

Der Michaelis-Paddelofen – die innovative Technik zur thermischen Klärschlammverwertung

Aller guten Dinge sind drei – verschiedene Standort- und Kapazitätsvarianten zur Klärschlammmonoverbrennung

Besondere Konzepte bei der thermischen Klärschlammverwertung und die Auswirkungen auf den Gesamtprozess

Das RWE-Klärschlamm-Verwertungskonzept – Entsorgungssicherheit heute und morgen

CLS-Steam Dryer – ein innovatives Trocknersystem für Klärschlamm und Gärreste

Quasi-abwasserfreie Klärschlammtrocknung – ein Baustein der zukünftigen Klärschlammverwertung

Energieoptimierte Klärschlammbehandlung und Trocknung auf der Kläranlage

Grundlagen der Klärschlammtrocknung

Instrumente gegen einen Entsorgungsnotstand aus rechtlicher Sicht

Klärschlammentsorgung zwischen Wasser- und Abfallrecht

Klärschlamm – Puzzle für Anfänger und Fortgeschrittene

Genehmigungsverfahren von Klärschlammverbrennungsanlagen aus Sicht der Verwaltung

Klärschlammverbrennungsanlagen und EU-Emissionshandel

Genehmigungsrechtliche Aspekte bei Vorhaben der Klärschlammverbrennung

Klärschlammentsorgung: Notwendigkeit interkommunaler Kooperationen in vergaberechtlichen Inhouse-Strukturen

Klärschlammentsorgung: Interkommunale Zusammenarbeit aus rechtlicher Sicht

Klärschlammentsorgung: Interkommunale Zusammenarbeit aus Sicht der Praxis

Die Klärschlamm-Entsorgungssituation in Norddeutschland – Lösungen bis ausreichende Entsorgungskapazitäten zur Verfügung stehen

LAGA-Vollzugshilfe zur Klärschlammverordnung – Inhalte und Stand des Verfahrens

Zwei Jahre neue AbfKlärV – Herausforderungen aus Sicht des Bundes

Fly Ash as a Material for Thermochemical Energy and CO2 Storage

Metal Composition in Waste Combustion Ashes and their Recovery

Metals and Minerals: Opportunities for Improved Recovery from Dry-Discharged Bottom Ash

Utilization of Incineration Bottom Ash in Road Constructions

Utilisation of Incinerator Bottom Ash and Respective Legal Requirements in the EU, Norway and Switzerland (peer reviewed paper)

Mercury Separation by Chemisorption – A View from Industry and Science

Continuous Mercury Emission and Process Monitoring

Different Industries – Different Technologies? – Seawater Scrubbing for Power Plants and Cruise Ships –

Improving the SO2 and HCl Removal Efficiency by 30 % in Existing Dry FGC without any Capital Investment – On-Site Observations and Results on Latest Developments –

Integrated Technology for NOx and Dioxin Removal Inside WtE and Biomass Boilers

Complying with the New EU NOx Emission Standards – Combining Advanced SNCR Technologies –

Innovative Process Experience for Simultaneous Acid Gases Removal and Slagging/Fouling Reduction in Waste-to-Energy Boilers

Operation and Use of Sulphur Burner

System Stability of a Boiler Tile System – A Matter of the Greatest Importance

Corrosion in Recycled Wood Combustion – Theory and Solutions –

Fouling Textures and Micro-Milieus Determine High Temperature Chlorine Corrosion in Power Plants Fired with Waste or Biomass

Flue Gas Treatment for Sewage Sludge Incinerators – Concepts and First Results from Plants in Operation –

Solutions of Sewage Sludge Mono Combustion with an Integrated Rotary Kiln in an Existing Waste to Energy Plant

Possibilities to Integrate Sewage Sludge Incineration into Municipal Solid Waste Incineration Facilities

Status Quo, Management and Planning of Sewage Sludge Treatment Plantsin Kuwait/the Gulf States

Sustainable Solutions for the Thermal Treatment of Sewage Sludge –Visualized by the Showcase Bitterfeld

Up-to-Date Approach for Thermal and Material Treatment of Sludge

Do We Need Pretreatment or Refuse Derived Fuel for Energy-from-Waste?

Integrated Waste-to-Energy in Albania – The Municipal Solid Waste Project in Tirana –

Grain Size Dependent Distribution of Contaminants in Coarse-Shredded Commercial Waste – As, Cd, Co, Cr, Hg, Ni, Pb, Sb, and Cl (peer reviewed paper)

Overview of Best Available Techniques for Mechanical Biological Treatment of Residual Municipal Solid Waste

Evaluation on Physical and Chemical Properties of Aviation Biofuels from Corn Straw Oil by Hydrothermal Liquefaction Based on Chemical-Biological Pretreatment

Efficiency and Performance Assessment of Waste-to-Energy Melting Gasification in Relation to the EU Waste Framework Directive

Evaluation of Recent Developments Regarding Alternative Thermal Waste Treatment with a Focus on Depolymerisation Processes

Medical Waste Management in Developing Countries

Combustion of Persistent Organic Pollutants (POPs) in the Hazardous Waste Incineration Plant in Izmit

Methanol Production at Waste to Energy Plants

Opportunities for CO2 Capture in the Waste-to-Energy Sector

Dynamic Plant Simulator – a Virtual Reality Twin to Model WtE Plant Behaviour and to Train Operators

Engineering Model Development with Artificial Intelligence

Operating Experience with Plants with High Steam Parameters

Analyzing the Optimization Potential of Steam Production in Waste-to-Energy Plants: Examples by Evaluating Data from Three Different Plants (peer reviewed paper)

Fuel-Specific On-Load Boiler Cleaning Solutions for WtE Plants

Upscaling Combustion Grates – Technical Challenges

Engineered Solutions for the Tuning of Existing Waste-to-Energy Plants

Size Matters: The Construction of the World’s Largest Waste-to-Energy Plant in Dubai

Copenhill – a Showcase for Technology, Environment, and Integration with the City –

Waste Management Situation in Beijing

Eco-Indicators for Municipal Waste Management of Istanbul: A Historical Perspective

Waste Management Scenario in India and Progress in the Field of Waste-to-Energy

Waste-to-Bioenergy Potential and a New Market in Turkey

Albania – the First Balkan Country with an Incineration Plant

United Kingdom Energy from Waste Statistics

Operation of Three Waste-to-Energy Plants in Paris – Experience of a Major European Municipal Solid Waste Public Authority and Outlook on Strategic Development Projects –

Belgrade Public-Private Partnership – How the Private Sector Helps in Converting Belgrade Dumpsite into an Integrated Waste Management Facility

Typical Project Structures in the Waste-to-Energy Business – EPC, EPCM, BOT, BOOT and PPP/PFI –

Realizing a Waste-to-Energy Project – How to Start

Final Version of the Reviewed Best Available Techniques Reference Document (BREF) for Waste Incineration and Steps Towards Implementing BAT Conclusion in EU Member States

A Vision for Waste-to-Energy in 2050: Clean Technologies for Sustainable Development

Waste-to-Energy Roadmap towards 2035

Rückgewinnung von Zink aus Stahlwerksstäuben durch gemeinsame Behandlung mit chloridhaltigen Reststoffen

Verfahren zur Entölung von kühlschmierstoffbehafteten Metallspänen und -schlämmen

Sensorgestützte Sortierung von legierten Metallschrotten

LIBS-basierte Sortierung – Eine Lösung für Automobilschrott –

Innovationen im Bereich der Wirbelstrom-Sortiertechnik

Beitrag zur Entwicklung des Recyclings von Magnetwerkstoffen mit Legierungsanteilen aus Elementen der Lanthanoidengruppe mittels Sortier- und Aufbereitungsverfahren in der Prozessvorbereitung

Systemkonzeptionierung in der Planung von Großschredderanlagen unter dem Einfluss umweltrechtlicher Veränderungen

Superlegierungsschrotte auf Basis von Nickel und Cobalt– Aufbereitung und Qualitätssicherung auf dem Weg zurück zum High Tech Metall –

Rückgewinnung von Edel- und Sondermetallen: Potenziale, Maßnahmenoptionen und ihre Bewertung

Perspektiven des Stahlrecyclings – Beitrag zur weltweiten CO2-Reduktion wird noch signifikanter

Innovatives Polymetallrecycling – Herausforderungen und Lösungsansätze an Schnittstellen der Prozesskette

Neueste Szenarien zum Rohstoffbedarf der Elektromobilität und Recyclingpotential zur Bedarfsbefriedigung

Rohstoffe für die Verkehrswende

Materialkreisläufe der Energiewende: Potentiale, Technologien, Nachhaltigkeit

Aufbereitung von Kühlgeräten, differenziert nach dem Treibmittel FCKW oder Pentanzur Reduktion der Betriebskosten und Optimierung der Entsorgung

Funktionierende Kreislaufwirtschaft am Beispiel der Altlampensammlung – Möglichkeiten kollektiver Rücknahmesysteme –

Digitalisierung in der Kreislaufwirtschaft am Beispiel der automatisierten Demontage für Cascade Use Anwendungen und Recycling

65+ Wie steigern wir die Erfassungsquote für Elektroaltgeräte auf mindestens 65 % der in Verkehr gebrachten Neugerätemenge?

WEEE Compliance Promotion Exercise – aktuelle Herausforderungen und gute Beispiele zur Bewirtschaftung von Elektroaltgeräten aus den EU-28

Rohstoffe im Kreislauf führen, Schadstoffe ausschleusen – zum Umgang mit Elektroaltgeräten –

Auswirkungen neuer Anwendungsverbote für Flammschutzmittel in Kunststoffen auf das Recycling von Altfahrzeugen

Hürden für das Recycling von Kunststoffen aus Elektro(nik)-Altgeräten durch die Begrenzung von POPs – Neufassung Stockholmer/Basler Konventionen und der EU POP VO –

Separationstechnologie für schwarze Kunststoffe

Kunststoffrecycling lohnt sich doch – eine Replik auf KuRVe

Kunststoffrecycling lohnt sich nicht

Markt für Kunststoffrecycling in Deutschland bis 2025

Harmonisierung von Untersuchungsverfahren für (Mikro-)Plastik in der Umwelt

Kunststoffe in der Umwelt: Mikro- und Makroplastik – Quellen, Mengen, Ausbreitung, Wirkungen und Lösungsansätze –

Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland 2017

FairCup ein Pfand-Mehrwegsystem – vielseitig einsetzbar

Übersicht über den Gebrauchtmarkt für elektronische (IT) Geräte

r+Impuls – Ergebnisse aus den Forschungsvorhaben zu Geschäftsmodellen und rechtlichen Rahmenbedingungen

Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft – Aktuelle Fördermaßnahmen des BMBF –

Weiterentwicklung der Kreislaufwirtschaft – welche Beschäftigungseffekte bringt die optimierte Restabfallbehandlung?

Recyclingquoten – Wo stehen Deutschland, Österreich und die Schweiz mit dem neuen Rechenverfahren im Blick auf die EU-Ziele?

Stand der Umsetzung der novellierten Gewerbeabfallverordnung aus Sicht der Wirtschaft

Umsetzung des Verpackungsgesetzes

Herausforderungen für den Sekundärrohstoffmarkt im Kunststoffbereich zwischen chinesischen Handelsrestriktionen und der Kunststoffstrategie der EU

Die EU als Recyclingstrategin

Parallelen zwischen Energie- und Rohstoffwende – Zur Bedeutung von neuen Businessmodellen, Digitalisierung und Mittelstand –

Smart Waste – Wie Digitalisierung und IoT die Welt des Abfalls verändern –

Recycling 4.0 – Auf dem Weg zur Digitalisierung der Kreislaufwirtschaft

Einsatz sensorgestützte Sortierverfahren im Landfill Mining

Passive Entgasung in der Nachsorgephase vor dem Hintergrund der neuen VDI Richtlinie

Rückbaumassen kerntechnischer Anlagen – Bergversatz als Alternative zur übertägigen Deponierung

Tunnelausbruchmaterial – Abfall oder mineralischer Rohstoff?

Das Urteil des OVG Lüneburg zur Deponie Haschenbrok – Was können wie daraus lernen? Was müssen wir beachten? –

Reaktivierung der stillgelegten DK-II-Deponie Haus Forst – Nutzung des vorhandenen Restvolumens als DK-I-Deponie

Sicherstellung eines auskömmlichen Deponievolumens für mäßig belastete mineralische Abfälle in Niedersachsen

Wie entwickelt sich die Entsorgungssicherheit für mineralische Abfälle mit Blick auf die Deponiesituation in den Bundesländern? – ein Update –

Innovative Deponierung sowie Recycling von Mineralwolleabfällen im Bergversatz, in der Zement- und in der Mineralwolleindustrie

Umgang mit teerhaltigem Straßenaufbruch – Bericht aus Baden-Württemberg

Verschlafen wir die Zukunft? – Ein Zwischenruf zur Verwertung von mineralischen Abfällen –

Urban Mining im Bereich Bauabfälle – der Kanton Zürich als Rohstofflager der Zukunft

Festlegung eines einheitlichen, rechtsübergreifenden Grenzwertes zur Beurteilung der Asbestfreiheit von Bauabfällen und Baustoffen

Einheitliche Qualitätssicherung sowie Zertifizierung von hochwertigen Recycling-Baustoffen durch akkreditierte Baustoffüberwachungs- und Zertifizierungsorganisationen

Umsetzung der Gewerbeabfallverordnung im Bereich der Bauabfälle

Tantal-Rückgewinnung aus Zinnschlacken und weiteren Reststoffen

Elegantes Recycling von prekären Stahlschrotten – ein neues Verfahren

Vakuumdestillation von Walzzunder, Schleifstaub und anderen, metallhaltigen Schlämmen zur Rückgewinnung der Metalle, Öle und Schmierstoffe

Wie weit ist die Stahlindustrie noch vom NoWASTE-Ziel entfernt?

Herstellung von Produkten aus Elektroofenschlacke für den Einsatz im Straßen-, Industrie- und Deponiebau – Potenziale und Grenzen –

Reduktion von Metalloxiden aus der Elektrolichtbogenofenschlacke

Mobilisierung von hydraulisch aktiven Phasen in LD-Schlacken durch Herstellung von ultrafeinem Material

Ein neuer Prozess zur Herstellung von Zementklinker aus Konverterschlacke (LDS), bei gleichzeitiger Metallrückgewinnung

Nutzung der Nebenprodukte aus der Roheisen- und Stahlerzeugung

Trockenschlackengranulation zu Hüttensand mit Wärmerückgewinnung – Entwicklungsstatus der Pilotanlage am Hochofen A der voestalpine –

Flugasche als Thermochemischer Energie- und CO2-Speicher

Metallrückgewinnung aus Flugaschen – Erfahrungen aus dem Routinebetrieb des Flurec-Verfahrens und Stand der Branchenlösung SwissZinc

Kann die mineralische Fraktion der Feinfraktion der MVA-Schlacke in der Zementindustrie als Rohstoff eingesetzt werden?

Möglichkeiten und Grenzen der Nassaufbereitung feiner MVA-Rostaschen

Antimon in Rostaschen aus der Müllverbrennung – Auslaugverhalten und Rückschlüsse für die Aufbereitung

Erfahrungen mit dem Waschverfahren für MVA-Aschen in Alkmaar

How ecotoxic tests improve aquality of bottom ash – Danish approach –

Sachgerechte Einstufung von HMV-Schlacken in das Europäische Abfallverzeichnis mit spezifischer Beurteilung der Ökotoxizität (HP14) – Vorstellung des Branchen-Praxisleitfadens – Update 2019

Gefährliche Eigenschaften HP14 von Rostaschen

Ökotoxizität mineralischer Abfälle – Erfahrung in Österreich mit der Konkretisierung des HP14 Kriteriums

Warum die Ersatzbaustoffverordnung keine Feststoffwerte für Eisenhüttenschlacken enthalten muss

Wohin steuert Europa bei der Bewertung der Stofffreisetzungseigenschaften von mineralischen Bauprodukten und wie kann sich das auf die Regulierung in Deutschland auswirken?

Die Schweizerische Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen – Erfahrungen aus dem Vollzug und Auswirkungen auf die mineralischen Stoffströme

Erfahrungen mit der Österreichischen Recycling-Baustoffverordnung und den Vorgaben zu Aushubmaterialien nach dem Bundes-Abfallwirtschaftsplan 2017

Stand der Mantelverordnung – Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV)

Das neue Störfallrecht – Immer alles schön auf Abstand halten?

Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren

Untersuchungen zum Verhalten und zur Rückhaltung synthetischer Nanopartikel in einer Rückstandsverbrennungsanlage

Computergestützte Kraftwerkstechnik: Was Anlagenbetreiber von Künstlicher Intelligenz in Zukunft erwarten dürfen – und was nicht

Herausforderung Waste-to-Energy in Indien – eine Bestandsaufnahme in Delhi –

Technischer Stand beim Schweißplattieren – Die Schweißplattierung im Spannungsfeld zwischen Investment und Lebensdauer –

Status und Zukunft des Cladding

Betrieb und Nutzen des SO3-Brenners

Temperatursensorik – Feuerfeste Auskleidungen den Anforderungen anpassen –

Der Wirtschaftsstandort Deutschland zwischen Globalisierung und Nachhaltigkeitserfordernissen

Druckstöße und Kondensationsschläge in Rohrleitungssystemen – Analyse, Ursache und Interaktionen mit Pumpen und Armaturen –

Thermische Verfahren zur rohstofflichen Verwertung kunststoffhaltiger Abfälle

Herausforderungen eines KMU bei der Expansion nach China

Der kommunale Unternehmer

Kommunen, Kirchtürme und der Klärschlamm: So könnten sinnvolle umweltpolitische Strategien umgesetzt werden

Herleitung und Einordnung der neuen Grenzwerte nach dem BREF WI und Auswirkungen auf die Umsetzung in den Sonderabfallverbrennungsanlagen

BVT-Merkblatt Abfallverbrennung – die Ergebnisse des Review-Prozesses –

Die erwarteten neuen Emissionsgrenzwerte nach BVT/BREF und deren mögliche Auswirkungen auf den Betrieb von WtE-Anlagen in Europa

Modernste Technologie in der Emissionsreduktion: Ein Erfahrungsbericht aus dem Zementwerk Wietersdorf

Anpassung von Bestands-SNCR an die neuen BREF-Standards

Führt das neue BREF zu einer Anpassung der SNCR?

Prognosen zur deutschen Abfallwirtschaft – wie sind die Trends bis 2040?

Prognosen zur deutschen Abfallwirtschaft – wie sind die Trends bis 2040?

Grundsatzfragen zur zukünftigen Abfallwirtschaft

Wasserstoff-Produktion am Standort MHKW Wuppertal als Baustein einer hochwertigen energetischen Verwertung – Nachhaltige Energie für den lokalen ÖPNV aus regionalen Abfällen –

Betriebserfahrungen mit Vollcladding-Kesseln in der KVA Luzern

Modernisierung des Gemeinschafts-MHKW Ludwigshafen – Weiterentwicklung der langfristigen Entsorgungssicherheit mit dem Projekt IGNIS

Integration einer Power-to-Methane Anlage mit CO2-Abscheidung aus dem Abgas in der Kehrichtverbrennungsanlage Linth

Kommunale Abfallverwertungsanlage in Bonn – Der Aufsichtsrat als Motor von Veränderungen

Herausforderungen beim Kraftwerksrückbau am Beispiel der KVA Bern

Computergestützte Kraftwerkstechnik: Mit dem digitalen Zwilling in die Zukunft

Diagnose und Monitoring von elektrolytisch bedingter Korrosion – insbesondere Deliqueszenzkorrosion

Integrated Waste-to-Water Process – Option für die Zukunftsfähigkeit wasserarmer Weltregionen

Kontinuierliche Weiterentwicklung eines Kesselkonzeptes auf Basis von Betriebserfahrungen und technischen Innovationen

Entwicklung des Datenmanagements für Betrieb und Instandhaltung bei der Stadtreinigung Hamburg – Migrationsstrategie für Bestandsanlagen und Neubauprojekte –

Modernes InformationsManagement (MIM) versus Google – Wie das Internet die Instandhaltung verändert –

Betreibererfahrungen von der Anlage Dürnrohr – Zeitraum 2004 bis 2018 –

Advanced Staged Combustion – ein Feuerungskonzept zur Emissionsreduzierung und Leistungssteigerung –

Size Matters – Die Entstehung des weltweit größten Abfallkraftwerks in Dubai

Zukunftsprojekt EEW Stapelfeld – Ersatzneubau des Müllheizkraftwerks und Errichtung einer Monoklärschlammverbrennungsanlage

Neu- und Umbau von Abfall(mit)verbrennungsanlagen – Vorgaben des Immissionsschutzrechts sowie des novellierten UVPG und des UmwRG

Einbindung zeitlich schwankender hochkalorischer Mischgasströme in ein bestehendes Multi-Fuel-Brennersystem einer industriellen Rückstandsverbrennungsanlage

Vier Jahrzehnte Abfallverbrennung im Rückblick eines Unternehmers mit dem Versuch eines Ausblicks – lessons learned?

Carbonfaserhaltige Abfälle in der thermischen Abfallbehandlung – Zwischenergebnisse aus praktischen Untersuchungen im industriellen Maßstab –

Einfluss der Abfallzusammensetzung und des Verbrennungsprozesses auf die Bildung von Mineralphasen in Aschen aus Abfallverbrennungsanlagen

EU WEEE Richtlinie 2012: Wie geht das Gesetz mit Gebrauchtgeräten um?