Berliner Konferenz Mineralische Nebenprodukte und Abfälle

Die Berliner Konferenz Mineralische Nebenprodukte und Abfälle findet am 13. und 14. September 2021 statt.

Sie ist als Hybrid-Veranstaltung geplant, sodass die Teilnehmer zwischen Präsenz- und Web-Teilnahme wählen können.

Die Konferenz wendet sich an Führungskräfte und Fachleute aus dem Anlagenbau, Komponentenhersteller, Anlagenbetreiber, Service-Dienstleister, Planungsbüros, Consulting-Unternehmen, Wissenschaft und Verwaltung.


Es wird zur Veranstaltung ein Fachbuch mit den Beiträgen der Referenten herausgegeben.

Weitere Informationen finden Sie hier.