Energie aus Abfall Band 16

Preis: 100,00 EUR 

Herausgeber: Stephanie Thiel, Elisabeth Thomé-Kozmiensky, Peter Quicker, Alexander Gosten
Veröffentlicht: 2019
ISBN: 978-3-944310-45-9
Seitenzahl: 719
Hardcover: gebundene Ausgabe mit farbigen Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Herausforderungen und Prognosen

Der Wirtschaftsstandort Deutschland zwischen Globalisierung und Nachhaltigkeitserfordernissen
Franz Josef Radermacher 

Grundsatzfragen zur zukünftigen Abfallwirtschaft
Holger Alwast und Alexander Gosten 

Prognosen zur deutschen Abfallwirtschaft – wie sind die Trends bis 2040?
Dirk Briese und Jens Gatena

Prognosen zur deutschen Abfallwirtschaft –  wie sind die Trends bis 2040?
Mark Döing und Janne Heumer

Vier Jahrzehnte Abfallverbrennung im Rückblick eines Unternehmers mit dem Versuch eines Ausblicks – lessons learned?
Johannes J. E. Martin 

Herausforderungen eines KMU bei der Expansion nach China
Dirk Wallstein 

Herausforderung Waste-to-Energy in Indien  – eine Bestandsaufnahme in Delhi –
Jörn Franck und Carsten Spohn 

Integrated Waste-to-Water Process – Option für die Zukunftsfähigkeit wasserarmer Weltregionen
Timo Puth und Gerhard Lohe 

Daseinsvorsorge – Change Management

Der kommunale Unternehmer
Ulrich W. Husemann 

Kommunale Abfallverwertungsanlage in Bonn – Der Aufsichtsrat als Motor von Veränderungen
Christian Gold 

Kommunen, Kirchtürme und der Klärschlamm: So könnten sinnvolle umweltpolitische Strategien umgesetzt werden
Manfred Becker und Felix Wagner 

Neubau und Umbau von Anlagen

Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren
Peter Kersandt 

Neu- und Umbau von Abfall(mit)verbrennungsanlagen – Vorgaben des Immissionsschutzrechts sowie des novellierten UVPG und des UmwRG
Rainer Geesmann 

Das neue Störfallrecht – Immer alles schön auf Abstand halten?
Steffen Wehrens 

Modernisierung des Gemeinschafts-MHKW Ludwigshafen – Weiterentwicklung der langfristigen Entsorgungssicherheit mit dem Projekt IGNIS 
Thomas Grommes 

Zukunftsprojekt EEW Stapelfeld – Ersatzneubau des Müllheizkraftwerks und Errichtung einer Monoklärschlammverbrennungsanlage
Holger Heinig 

Size Matters – Die Entstehung des weltweit größten Abfallkraftwerks in Dubai
Andres Kronenberg und Manuela Höllinger 

Herausforderungen beim Kraftwerksrückbau am Beispiel der KVA Bern 
Andreas Mettler und Joachim Rutz 

Power-to-X / CO2-Abscheidung und -Nutzung

Wasserstoff-Produktion am Standort MHKW Wuppertal als Baustein einer hochwertigen energetischen Verwertung – Nachhaltige Energie für den lokalen ÖPNV aus regionalen Abfällen –
Conrad Tschersich 

Integration einer Power-to-Methane Anlage mit CO2-Abscheidung aus dem Abgas in der Kehrichtverbrennungsanlage Linth
Walter Furgler und Stefan Ringmann 

Optimierung und Betrieb von Anlagen

Einfluss der Abfallzusammensetzung und des Verbrennungsprozesses auf die Bildung von Mineralphasen in Aschen aus Abfallverbrennungsanlagen
Norbert Leiss, Sebastian Dittrich und Volker Thome 

Advanced Staged Combustion  – ein Feuerungskonzept zur Emissionsreduzierung und Leistungssteigerung –
Robert von Raven und Axel Hanenkamp 

Kontinuierliche Weiterentwicklung eines Kesselkonzeptes auf Basis von Betriebserfahrungen und technischen Innovationen
Michael Mück und Horst Bieber 

Carbonfaserhaltige Abfälle in der thermischen Abfallbehandlung – Zwischenergebnisse aus praktischen Untersuchungen im industriellen Maßstab –
Jan Stockschläder, Peter Quicker, Christopher Thiel, Michael Beckmann, Werner Baumann, Manuela Wexler, Dieter Stapf und Ralf Koralewska 

Thermische Verfahren zur rohstofflichen Verwertung kunststoffhaltiger Abfälle
Dieter Stapf, Helmut Seifert und Manuela Wexler 

Druckstöße und Kondensationsschläge in Rohrleitungssystemen – Analyse, Ursache und Interaktionen mit Pumpen und Armaturen –
Andreas Dudlik 

Digitalisierung und IT-Sicherheit

Modernes InformationsManagement (MIM) versus Google – Wie das Internet die Instandhaltung verändert –
Hans Karl Preuß 

Entwicklung des Datenmanagements für Betrieb und Instandhaltung bei der Stadtreinigung Hamburg – Migrationsstrategie für Bestandsanlagen und Neubauprojekte –
Jan Hendrik Schindler 

Computergestützte Kraftwerkstechnik: Mit dem digitalen Zwilling in die Zukunft
Uwe Schneider und Christian Gierend 

Was Anlagenbetreiber von Künstlicher Intelligenz in Zukunft erwarten dürfen – und was nicht
Martin Horeni und Michael Wechner 

Korrosion und Werkstoffe

Diagnose und Monitoring von elektrolytisch bedingter Korrosion – insbesondere Deliqueszenzkorrosion
Wolfgang Müller, Wolfgang Spiegel und Rebekka Hemrich 

Betrieb und Nutzen des SO3-Brenners
Sascha Krüger und Jörg Krüger 

Betreibererfahrungen von der Anlage Dürnrohr – Zeitraum 2004 bis 2018 –
Gernot Alfons und Martin Leitner 

Betriebserfahrungen mit Vollcladding-Kesseln in der KVA Luzer
Ruedi Kummer, Maurice H. Waldner und Barbora Malisova

Temperatursensorik – Feuerfeste Auskleidungen den Anforderungen anpassen –
Joos Brell, Dominik Molitor, Gabriele Magel und Sabine Hohmuth 

Status und Zukunft des Cladding
Thomas Herzog 

Technischer Stand beim Schweißplattieren – Die Schweißplattierung im Spannungsfeld zwischen Investment und Lebensdauer –
Arne Manzke 

BREF und die Folgen für die Abgasbehandlung

BVT-Merkblatt Abfallverbrennung – die Ergebnisse des Review-Prozesses –
Markus Gleis 

Die erwarteten neuen Emissionsgrenzwerte nach BVT/BREF und deren mögliche Auswirkungen auf den Betrieb von WtE-Anlagen in Europa 
Edmund Fleck

Führt das neue BREF zu einer Anpassung der SNCR?
Rudi Karpf 

Anpassung von Bestands-SNCR an die neuen BREF-Standards
TEIL 1 
und TEIL 2
Bernd von der Heide 

Modernste Technologie in der Emissionsreduktion: Ein Erfahrungsbericht aus dem Zementwerk Wietersdorf
Florian Salzer und Lutz Weber 

Gefährliche Abfälle

Herleitung und Einordnung der neuen Grenzwerte nach dem BREF WI und Auswirkungen auf die Umsetzung in den Sonderabfallverbrennungsanlagen
Andreas Neuss 

Einbindung zeitlich schwankender hochkalorischer Mischgasströme in ein bestehendes Multi-Fuel-Brennersystem einer industriellen Rückstandsverbrennungsanlage
Michael Nolte, Peter Unger, Klaus-Georg Gräser und Daniel Löhrer 

Untersuchungen zum Verhalten und zur Rückhaltung synthetischer Nanopartikel in einer Rückstandsverbrennungsanlage
Karl Hölemann, Björn Daumann, Werner Baumann, Nadine Teuscher und Dieter Stapf 

Wir freuen uns auf ihre Anmeldung