Energie aus Abfall, Band 1

Preis: 20,00 EUR

Herausgeber: Karl J. Thomé-Kozmiensky, Michael Beckmann
Veröffentlicht: 2006
ISBN: 978-3-935317-24-5
Seitenzahl: 594
Hardcover: gebunden Ausgabe mit farbigen Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

ABFALL UND BIOMASSE ZUR ENERGIEERZEUGUNG

Restabfallbehandlung in Europa
Karl J. Thomé-Kozmiensky

Systemtechnische Analyse der mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland
Stephanie Thiel

Biomasse und Ersatzbrennstoffe als schwierige Brennstoffe
Michael Beckmann und Reinhard Scholz

Einsatz von Ersatzbrennstoffen aus aufbereiteten Siedlungs- und Gewerbeabfällen in Kohlekraftwerken
– Stand, Erfahrungen und Problemfelder –
Stephanie Thiel

Verwertungspotential der Shredderleichtfraktion als Ersatzbrennstoff
Hans-Dieter Schmidt

Potentiale und Verfahren der Bioenergiegewinnung in Deutschland
Thomas Raussen und Michael Kern

Kraftstoffe aus Biomassen
– Potentiale, Konzepte, Konkurrenzsituationen zur Verbrennung –
Frank Behrendt und York Neubauer

AUFBEREITUNG VON ERSATZBRENNSTOFFEN UND BIOMASSE

Herstellung von bedarfsgerechten Ersatzbrennstoffen
Thomas Pretz

Neue Möglichkeiten der automatischen Sortierung von Haus- und Gewerbeabfällen mit Mogensen Röntgensortiertechnik
Eckhard Zeiger

Zukunftsfähige MBA-Konzepte – Vision 2020
Reinhard Schu

Erfahrungen mit dem Betrieb von Anlagen zur Herstellung von Ersatzbrennstoffen
– Unterschiede der Verfahrenstechnik und Ansätze zur Optimierung –
Ketel Ketelsen und Andreas Traue

Herstellung eines hochwertigen Ersatzbrennstoffs in der MBA Neumünster
– Erfahrungsbericht nach einjährigem Betrieb –
Norbert Bruhn-Lobin

Erfahrungen nach fünfjährigem Betrieb der biologisch-mechanischen Aufbereitungsanlage Dresden
Marcus Gollub

Herstellung von Biomassebriketts aus Fraktionen einer Kompostanlage
Georg Winkler, Sascha Krüger und Michael Beckmann

Regionale Konzepte zur Biomassenutzung – unter Einbeziehung von Bio- und Grünabfällen
Thomas Turk, Jürgen Hake, Michael Kern und Martin Idelmann

ABGASREINIGUNG BEI MECHANISCH-BIOLOGISCHEN ABFALLBEHANDLUNGSANLAGEN

Probleme bei der Abgasreinigung durch RTO bei mechanisch-biologischen Abfallaufbereitungsanlagen
Olaf Neese, Otto Carlowitz und Torsten Reindorf

Abgasbehandlung nach 30. BImSchV
– erste Betriebserfahrungen und Optimierungsansätze –
Rainer Wallmann, Helge Dorstewitz, Jürgen Hake, Klaus Fricke und Heike Santen

QUALITÄTSMANAGEMENT FÜR ERSATZBRENNSTOFFE

Thermische Verwertung und brennstofftechnische Charakterisierung von Ersatzbrennstoffen in Rostsystemen
Thomas Kolb, Toralf Weber, Hans-Joachim Gehrmann, Stefan Bleckwehl und Helmut Seifert

Schwankungsbreiten von Analysenergebnissen und Entwicklung von Analysenstandards
Daniel Rohring und Steffen Bahn

Qualitätssicherung in Aufbereitungsanlagen zur Herstellung von Ersatzbrennstoffen
Sabine Flamme

Analyse des Rohgases und der Kesselablagerung zur Beurteilung der Ersatzbrennstoffqualität
Wolfgang Spiegel

VERWERTUNG VON ERSATZBRENNSTOFFEN UND BIOMASSE

Qualitätsanforderungen an Ersatzbrennstoffe für die Verwertung
– Wie kann die Lücke zwischen verfügbarer und technologisch notwendiger Ersatzbrennstoffqualität geschlossen werden? –
Gerhard Lohe

Einsatz der heizwertreichen Fraktion in der Rostfeuerung
– anhand der Anlagen in Großräschen und Knapsack –
Berthold Büttenbender

Ersatzbrennstoffeinsatz in einem Industriekraftwerk mit hohem elektrischem Wirkungsgrad
André Bandilla

Verbrennung von Ersatzbrennstoffen in der KVA St. Gallen
Edmund Fleck

Das Ersatzbrennstoffkraftwerk Sonne
Klaus Piefke

Thermische Verwertung von Ersatzbrennstoffen und Reststoffen aus der Papierindustrie
Michael Marcius

Verbrennung von Ersatzbrennstoffen in der zirkulierenden Wirbelschicht
Reenhard Gerdes und Elmar Offenbacher

Wir freuen uns auf ihre Anmeldung